Museum

Aktuelles / Veranstaltungen

KOSTENLOSE FÜHRUNGEN IM MUSEO MARMOLADA GRANDE GUERRA 3000 M 

Nach Voranmeldung können das Museo della Grande Guerra von Serauta mit einem erfahrenen Guide für diese Gegend sowie den 1. Weltkrieg auf der Marmolada besuchen. Das Ticket kostet € 24.00 pro Person bis Serauta (wo sich auch das Museum befindet) und € 30.00 bis zur Aussichtsterasse von Punta Rocca (3.265 m). INFO UND RESERVIERUNG: visitmuseo@museomarmoladagrandeguerra.com – Tel. +39 3346794461.

SOMMER 2019

21. Juni 2019 – Mehrzweckhalle in Serauta

PELMO D’ORO FÜR MARCO PAOLINI

In der Mehrzweckhalle in Serauta wird in Anwesenheit der Presse der „Pelmo d’Oro“ – ein Preis für die alpine Kultur – an den Schauspieler Marco Paolini verliehen, dessen Werk „Il Racconto del Vajont“ (dt. Titel „Der fliegende See“) 1997 bei den Fernseh-Oscars als beste Sendung des Jahres ausgezeichnet wurde. Der 1956 in Belluno geborene Autor provoziert meisterhaft Gelächter, jedoch ohne jeglichen Selbstzweck, vielmehr als Ausgangspunkt der Reflexion.

22. Juni 2019 – Marmolata-Seilbahn – Move To The Top

ERÖFFNUNG DER SEILBAHN UND KONZERT IN GROẞER HÖHE

Die Marmolata-Seilbahn öffnet erneut ihre Kabinentüren für einen Sommer voller Kultur- und sonstiger Events. Ein voller Veranstaltungskalender, der die bereits breite Angebotspalette rund um die Marmolata ergänzt. „Natur, Sport und Kultur“ wird der Höhepunkt des Sommers 2019 sein. Die Punta Rocca wird im Mittelpunkt verschiedener Sportveranstaltungen stehen, doch nicht weniger bedeutend sind zweifelsohne der Blick von der Aussichtsterrasse, die Madonnen-Grotte für die religiöse Kultur und die Ausstellung über den Bau der Seilbahn für die weltliche. Serauta wird hingegen erneut zum kulturellen Mittelpunkt mit einer Ausstellung über die Gesundheitsversorgung im Krieg und natürlich mit dem Museum Marmolada Grande Guerra 3000 m und seiner Zona Monumentale Sacra (Heilige Monumental-Zone).

Gleichzeitig findet um 11:30 Uhr anlässlich der Wiedereröffnung der Seilbahn ein Konzert mit drei auf nationaler und internationaler Ebene renommierten Chören statt: „Schola Cantorum“ aus Rom, „Coro Maurizio Carta“ aus Oregano und „Choeur Pense’es“ direkt aus Japan. Die Veranstaltung ist Teil der Konzertwoche des Dolomiti CorinFestival 2019, die vom 17. bis 23. Juni zum nun sechsten Mal stattfindet. Im Rahmen der Veranstaltung auf der Marmolata werden diese drei Chöre, die sich an verschiedenen Stellen der Seilbahn befinden, während dieses Festivals der Musik, der Multikulturalität und der Internationalität Lieder aus der aller Welt singen.

Vom 22. Juni bis 15. September 2019 – Serauta

BERGEXKURSIONEN MIT EINEM GEBIRGSFÜHRER

Die Marmolata bietet zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge. Jeden Dienstag und Donnerstag bietet ein fachkundiger Bergführer nach Vereinbarung Ausflüge in das heilige Gebiet der Forcella V an, wo wahrscheinlich noch 15 italienische Infanteristen begraben sind, die während des Ersten Weltkriegs durch die Explosion einer österreichischen Mine gefallen sind. Informationen und Voranmeldung erforderlich unter +39 348 2925006.

 

29. Juni 2019 – Punta Rocca

MARMOLADA SUPER VERTICAL

Marmolada Super Vertical ist ein von der Vereinigung La Marmolada – Dolomiti A.S.D. in Zusammenarbeit mit der Marmolada S.r.l. organisierter Berglauf. Der 7,5 km lange Lauf mit einem positiven Höhenunterschied von 1.800 m beginnt um 9:30 Uhr im Camping & Caravan Resort la Marmolada und endet an der Seilbahnstation Punta Rocca. Um 12:30 Uhr folgt für Kinder das Montura Super Baby Vertical. Erfrischungen werden auf der Punta Rocca angeboten und nach dem Rennen gibt es ein Barbecue im Race Village von Malga Ciapela. Anmeldungen über: mia@marmolada.camp.

7. Juli 2019 – Mehrzweckhalle in Serauta

„BLUT UND TROST“ – SONDERAUSSTELLUNG ZUR GESUNDHEITSVERSORGUNG IM KRIEG

In der Multifunktionshalle in Serauta wird eine Ausstellung über die Techniken und Entwicklungen in der Medizin während des Ersten Weltkriegs eröffnet, die die dem Gesundheitswesen gewidmete Abteilung im Museum Marmolada Grande Guerra 3000 m und die Krankenstation in der Zona Monumentale Sacra von Punta Serauta wie einen roten Faden miteinander verbindet. Während der Einweihung wird das Thema auch im Rahmen einer Konferenz in Anwesenheit von Militär-, Zivil- und Gesundheitsbehörden vorgestellt. Die für die Öffentlichkeit vom 7. Juli bis 22. August 2019 zugängliche Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit der Schule für Gesundheit und Veterinärwesen in Rom und Frau Dr. Dal Forno, der Kuratorin der Ausstellung, organisiert.

13. Juli 2019 – Serauta

MUSIK IN GROẞER HÖHE – DIE STIMMEN DES DORFES

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Die Stimmen des Dorfes“ wird der Improvisationschor von Montebelluna in Zusammenarbeit mit dem Komitee „Borgo di Sottoguda“ ein erhebendes Konzert in 3.000 m Höhe geben. Um 9:30 Uhr geht es in Malga Ciapela los und nach der Ticketausstellung hinauf nach Serauta, um das Museum Marmolada Grande Guerra zu besuchen und das Konzert in beeindruckender Höhenlage zu erleben. Am Nachmittag zieht der Improvisationschor nach Sottoguda weiter, um dort ein Wanderkonzert durch die Straßen des Dorfes zu geben.

23. Juli 2019 – Punta Rocca

„OHNE GRENZEN – GIB MIR HALT UND ICH ERKLIMME DEN BERG.“

Bereits im vergangenen Winter hatte die Marmolada S.r.l. beschlossen, ein Projekt zur Verbesserung der Zugänglichkeit der Marmolata und der Seilbahn selbst in Angriff zu nehmen. An diesem in Zusammenarbeit mit Assi Onlus und unter der Schirmherrschaft der UNESCO-Dolomitenstiftung organisierten Tag wird Oscar De Pellegrin, mehrfacher Medaillengewinner bei den Paralympischen Spielen von 2000 bis 2012, mit der Seilbahn zur Station Punta Rocca fahren und damit deren vollkommene Barrierefreiheit unter Beweis stellen. Gleichzeitig wird der Oberschenkelamputierte Moreno Pesce mit Hilfe eines Bergführers den Gletscher von Serauta erklimmen und versuchen die Punta Penia zu bezwingen. Am Ende der Aktion treffen sich beide Athleten mit verschiedenen Einrichtungen und Behörden zu einem Runden Tisch mit dem Titel „Barrierefreiheit und Grenzen. Auf Entdeckungsreise durch das UNESCO-Weltkulturerbe der Dolomiten”. Die Veranstaltung ist Teil der anlässlich der 10-jährigen Nominierung der Dolomiten zum Weltkulturerbe stattfindenden Feierlichkeiten.

27.-28. Juli 2019 – Serauta

ADVENTURE OUTDOOR FEST – YOGA AUF 3000m

Allen Teilnehmern der Veranstaltung Adventure Outdoor Fest, das am Ende Juli im mittleren-oberen Agordino stattfinden wird, bieten die Marmolada Seilbahnen eine einzigartige Erfahrung an: Sie fahren vor der regulären Öffnungszeit mit der Seilbahn bis zur Bergstation Serauta, um hier auf 3000m an einer Yogastunde teilzunehmen. Danach folgt ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.  Wir empfehlen Ihnen bequeme, warme Kleidung und Bergschuhe zu tragen. Kosten: € 40,00.

Für mehr Infomation und Anmeldung: www.dolomitifest.com – info@dolomitifest.com – +39 346 390 9224

16. August 2019 – Serauta

JAZZ BEI SONNENUNTERGANG

Die Band „My Real Book“ wird für dieses außergewöhnliche Ereignis bei Sonnenuntergang die Jazz-Kultur auf die Marmolata bringen. Der Jazz entstand auf den von Afroamerikanern bewirtschafteten Baumwollfeldern, die damals als Sklaven für ihre weißen Herren arbeiteten, und gab bei der Ernte den Rhythmus vor. Er repräsentiert nicht nur ein musikalisches Genre, sondern auch eine Kultur, die uns in die Vereinigten Staaten der 1920-Jahre zurückführen wird, zur Prohibition, zur Versklavung der Afroamerikaner und zu den stürmischen Jahren der Wiedergeburt nach dem Ersten Weltkrieg.

26. August 2019 – Punta Rocca

40 JAHRE GEBET – HEILIGE MESSE ZUM GEDENKEN AN DEN BESUCH VON PAPST JOHN PAUL II.

Traditionelle Heilige Messe zum Gedenken an den Besuch von Papst Johannes Paul II. in der Madonnen-Grotte von Punta Rocca. Die diesjährige Feier wurde durch den 40. Jahrestag des Besuchs von Papst Wojtyla und durch eine nach der Heiligen Messe stattfindenden Überraschungsveranstaltung noch bedeutsamer gestaltet.

ERÖFFNUNG Juni 2015

06/27/2015
Opening Museo

Museumpublikationen

– Museumkatalog

– Buch “Die Eisstadt” Von M.Fornaro, G.Rotasso und M.Bartoli

Zum Verkauf beim Museumseingang oder telefonisch unter +39-334-679446 oder
per e-mail visitmuseo@museomarmoladagrandeguerra.com